Ferner bin ich auf den Geschmack gekommen, was das Bloggen angeht.

Ein Sabbatical in 2013 war der Anlass: auf und davon nach Nord- und Mittelamerika. Mit der Harley. Ob es bei diesem einen Blog bleibt? Das steht in den Sternen. Aber falls Weitere zustande kommen, dann finden sie sich hier wieder.

Die 6-monatige Auszeit im Jahr 2013, eine quasi "prägende und eben umfangreichere Neuigkeit", verdient einen gesonderten Bereich, wurde so zu einem Blog ausgebaut und findest du also separat hier auf der Website. Und zwar unter dem Menüpunkt "Roadtrip 2013".

 

Edit vom 20.12.: man kann es schon aus einem Beitrag herauslesen, dass der Januar 2016 etwas bringen wird. Sollte ich es also schaffen, vor Ort online zu kommen, so kündige ich schon mal die Berichterstattung aus Indien an. Entweder gleich hier oder sonst über Wordpress.

 

 

 

Die Idee ist, hier aktuelle Neuigkeiten zu publizieren. Im Endeffekt ein wenig wie die Chronik bei Facebook... Bloß tendiere ich komischerweise viel eher hier etwas zu posten als bei Facebook. Es hängt ein wenig vom Eintrag ab. Und ob eine "Reichweite" von Bedeutung ist oder eben nicht.

 

Den allseits bekannten Newsbereich von der alten Website habe ich mit eingebunden - größtenteils als Archiv - und ab 2015 werde ich versuchen, den Bereich hier ein wenig zu pflegen. Mit mehr oder minder interessanten Geschehnissen.

 

 

Layout and Content Copyright

© 2003-2017 Carlos D. Lopes

except where specified otherwise